Versand­kostenfrei ab 29€ Einkaufswert
Geprüfte Liquids in D geprüft und freigegeben
persönlicher Service Tel.: 02433 928 08 55

Smok Scar P5 RPM 2 Pod (3 Stück pro Packung)

Smok Scar P5 RPM 2 Pod (3 Stück pro Packung)
2,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Packung:

  • INOC-SK100S5P-16
  • Dieser Artikel hat eine Altersfreigabe. Beim Kauf dieses Artikels wird Ihr Ausweis geprüft. Bitte halten Sie diesen hierfür bereit.
Pro Packung sind 3 Scar P5 RPM 2 Pod-Systeme der Marke Smok enthalten. Insgesamt 5ml Liquid... mehr
Produktinformationen "Smok Scar P5 RPM 2 Pod (3 Stück pro Packung)"
Pro Packung sind 3 Scar P5 RPM 2 Pod-Systeme der Marke Smok enthalten. Insgesamt 5ml Liquid können hier reingefüllt werden. Dieses geschieht über das Top-Filling-System. Da der Tank transparent ist, können Sie das Pod-System regelmäßig und bei Bedarf mit Liquid nachfüllen. Das Pod-System unterstützt nur die RPM Verdampferköpfe. Im Lieferumfang sind keine Verdampferköpfe enthalten.

  • 3x Scar P5 RPM 2 Pod 5ml
  • 1x Bedienungsanleitung

RPM80 RPM Pod
  • Tankvolumen: 5ml
  • Top-Filling-System
  • Dual-Channel Airflow
  • unterstützt alle RPM Heads
  • passend für die Scar P5 RPM 2 E-Zigarette
Weiterführende Links zu "Smok Scar P5 RPM 2 Pod (3 Stück pro Packung)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Smok Scar P5 RPM 2 Pod (3 Stück pro Packung)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen

Hinweis zu unseren Produkten

Unsere Produkte enthalten kein Teer und Kohlenmonoxid. Trotzdem sind nikotinhaltige Liquids gesundheitsschädlich und können Herz und Kreislauf schaden. E-Zigaretten sind nicht für Personen unter 18 Jahren, Schwangere, stillende Mütter und Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen geeignet! Bewahren Sie die Geräte und Liquids unzugänglich für Kinder auf. Unsere Produkte sind keine Nikotin-Entwöhnungsmittel! Wenn Sie sich den Nikotin-Konsum abgewöhnen wollen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.